Kompetente Beratung
im Arzneimittel- & Medizinprodukterecht

Wachenhausen Rechtsanwälte ist eine hochspezialisierte Kanzlei für regulatorische und compliance-bezogene Fragen im Bereich Life Sciences.

Aktuelles

10. September 2019. Wachenhausen Rechtsanwälte wird zum dritten Mal in Folge als eine der TOP-Wirtschaftskanzleien in Deutschland in der Kategorie „Gesundheit & Pharmazie“ im FOCUS SPEZIAL „Ihr Recht 2019“ gewürdigt.

03. September 2019. Zum Thema „Die Einordnung datenschutzrechtlicher Verantwortlichkeiten am Beispiel der klinischen Prüfung“ finden Sie in der A&R 4/2019, S. 147 den neuesten Artikel unserer Kollegin Cornelia Schiemann.

09.-13. September 2019. 3D Woche in Lübeck – Frau Prof. Dr. Wachenhausen referiert zu den Themen “3D printing and medical devices: A challenge for legislation?” sowie „Einordnung und Grenzen des 3D-Drucks aus regulatorischer Sicht“.

Unsere Mandanten

Arzneimittel- und Medizinprodukteindustrie, Forschungseinrichtungen, Verbände

Zu unseren Mandanten gehören in erster Linie Unternehmen der Arzneimittel- und Medizinprodukteindustrie sowie medizinische Einrichtungen, Forschungseinrichtungen und auch Verbände.

Unser Team

Erfahren. Unternehmerisch. Persönlich.

Die Beratung bei Wachenhausen Rechtsanwälte zeichnet sich durch persönliche Mandatsbetreuung gekoppelt mit Expertise auf höchstem Niveau aus. Unsere Mandanten schätzen unser Erfahrungswissen als In-house und Outside Counsel, sowie unsere unternehmerische Herangehensweise bei der Entwicklung von strategischen Entscheidungen.

MEHR ERFAHREN

Wachenhausen Rechtsanwälte gelistet im JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2018/2019
Wachenhausen Juve
Vorträge

Klinische Forschung – Update & Trends 2019/20

Prof. Dr. Heike Wachenhausen
und Luka Weinert
Frankfurt am Main, 19. November 2019
Akademie Heidelberg

Mehr erfahren

Nicht-kommerzielle klinische Prüfungen (IITs) – Unter Berücksichtigung der EU-Verordnung 536/2014

Prof. Dr. Heike Wachenhausen
und Luka Weinert
Frankfurt am Main, 20. November 2019
Akademie Heidelberg

Mehr erfahren

Die neue Verordnung über Medizinprodukte (MDR) – Fragen und Antworten zur Umsetzung

Prof. Dr. Heike Wachenhausen
Frankfurt am Main, 26. November 2019
Akademie Heidelberg

Mehr erfahren

Publikationen

Die Einordnung datenschutzrechtlicher Verantwortlichkeiten am Beispiel der klinischen Prüfung

Cornelia Schiemann, LL.M.
A&R 2019, S. 147 ff. (zusammen mit Dr. Jens Peters und Ulf Zumdick)

Der Bevollmächtigte des Herstellers nach Art. 11 MDR – Benennung, Aufgaben und Haftungsumfang

Luka Weinert
zusammen mit Prof. Dr. Heike Wachenhausen
MPJ 2/2019, S. 97 ff.

Der Bevollmächtigte des Herstellers nach Art. 11 MDR – Benennung, Aufgaben und Haftungsumfang

Prof. Dr. Heike Wachenhausen
zusammen mit Luka Weinert
MPJ 2/2019, S. 97 ff.

Kontakt

WACHENHAUSEN RECHTSANWÄLTE

Wachenhausen Law Adresse
Mühlenbrücke 5a
23552 Lübeck
Wachenhausen Law Telefon
T +49 451 31 70 260 -0
F +49 451 31 70 260 -10

In Bezug auf den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten verweisen wir auf unsere Datenschutzinformation.